Ladies Market und Wong Tai Sin Tempel

Veröffentlicht in: Hongkong | 1

Nachdem der Weihnachtsabend in Hongkong keine große Sache war, so herrscht auch am deutschen 1. Weihnachtsfeiertag voller Betrieb. Wir nutzen die Gelegenheit, um uns etwas auf dem „Ladies Market“ in Mongkok umzusehen. Hier gibt es alles was man für das tägliche … Weiter

Weihnachten in HongKong

Veröffentlicht in: Hongkong | 0

Mit der Metro fuhren wir zunächst zum chinesischen Pendant des Times Square. Hier gab es neben teuren Einkaufsmöglichkeiten auch eine Star Wars Ausstellung, passend zum neuen Kino-Release. Auf dem Times Square fanden wir dann auch gleich eine der zahlreichen Shopping-Mals. Die Schere … Weiter

Treffpunkt: HongKong

Veröffentlicht in: Hongkong | 0

Nachdem der Studienaufenthalt von Sebastian nur noch bis Ende Januar andauert, konnten wir es uns nicht nehmen lassen ihn bis dahin noch ausführlich zu besuchen. Next stop war nach einer Zwischenlandung in Paris demnach Hongkong. Zwölf Stunden Flug vergingen dank Vorfreude im … Weiter

All good things come to an end

Veröffentlicht in: Rumänien | 1

Zwei Wochen Rumänien sind regelrecht an uns vorbei gerauscht und schon wieder verfasse ich den letzten Blogeintrag eines weiteren unvergesslichen Abenteuers. Nun heißt es wieder zu Hause ankommen und mit den ersten Gedanken zur nächsten Reise unsere zahlreichen Erinnerungen ordnen. … Weiter

Sightseeing in Budapest

Veröffentlicht in: Rumänien | 0

Um zu unserer Rückreise pünktlich zu sein und um die interessante Stadt zumindest teilweise zu erkunden, verbrachten wir noch einen ganzen Tag in Budapest. Trotz des Versuches auszuschlafen,  wurden wir bereits um 8:00 Uhr vom Budapester Verkehrslärm geweckt. Nachdem die … Weiter

Bye, bye Transilvanien

Veröffentlicht in: Rumänien | 0

Unsere Nacht am Flussufer war mild und wurde dank Campingzelt nicht einmal von den aufdringlichen Mücken gestört. Am nächsten Morgen vollzogen wir wieder das übliche Ritual aus waschen, packen, und Zelte abbauen, bevor wir Sack und Pack auf die Kanus … Weiter

What shall we do with the drunken sailor

Veröffentlicht in: Rumänien | 0

Erst nach Mitternacht kamen wir wohlbehalten in Cluj an. Unsere Kanutour planten wir noch auf der Zugfahrt, glücklicherweise hatten wir einen ebenso spontanen Partner, der uns die Kanus zur Verfügung stellt und uns zum Ausgangspunkt bringt. Der Geburtstag von Micha, … Weiter

Pfadfinderlager in Rasnov

Veröffentlicht in: Rumänien | 1

Auf dem Pfadfinderlager konnten wir einfach Anschluss finden. Viele der Rumänen sprechen ein gutes Englisch und so ergab sich schnell ein gemeinsames Aufbauen des Lagerfeuers oder ein Spiel. Eine Runde Durak brach dann das letzte Eis. Das tolle an internationalen … Weiter

Von Bran zum Pfadfinderlager

Veröffentlicht in: Rumänien, Trekking | 0

Nach einer kalten Nacht mit einstelligen Temperaturen, war das Wetter heute endlich auf unserer Seite und ermöglichte uns bereits beim Aufstehen einen wunderbaren Blick auf den Grat, den wir noch vor zwei Tagen begingen. Wir nutzen die Zeit und machten … Weiter

Hajken in den Karpaten Tag 4 – Abstieg

Veröffentlicht in: Rumänien, Trekking | 0

Pünktlich starteten wir heute zum Abstieg. Ein letztes mal kaltes Wasser und einen schnellen Kaffee, dann nahmen wir uns den ca sieben Kilometer langen Weg in die nächste Stadt Zarnesti vor. Die 700 Höhenmeter waren zwar noch mit einigen Anstrengungen … Weiter